Miteinander lesen - Shared reading in der Stadtbibliothek Luzern

Die Idee ist so bestechend wie scheinbar einfach: gemeinsames kreatives Lesen ausgewählter Geschichten und Gedichte in einer kleinen Gruppe. Ein/e ausgebildete/r Moderator/in sucht den Text aus und leitet die Gruppe. Im emotionalen wie intellektuellen Erleben von Literatur können das eigene Leben, das eigene Verhalten und die eigenen Gefühle mit dem Erzählten in Verbindung gebracht werden. Zugleich findet ein integrierender Austausch mit den anderen Teilnehmenden statt.

Mehr dazu

Bibliothekskaffee
Dienstag, 26. März 2019, 15-17 Uhr, Bibliothek Ruopigen

Zeit für Bücher, einen Kaffee und ein Stück Kuchen. Gemütlich in einer Zeitschrift oder in einem Buch schmökern oder sich einfach unterhalten und Buchtipps abholen.

Ohne Anmeldung, Eintritt frei

 

Ein Haus für die kleine Maus
Mittwoch, 27. März, 9-9.30 und 10-10.30 Uhr, Stadtbibliothek Kriens

Die Buchstartveranstaltung für 1- bis 3-jährige Kinder und ihre Begleitpersonen.

Mehr dazu